Toplou Monastery | Griechisches Olivenöl, extra nativ, g.U. Sitia Kreta, 500 ml Flasche

15,90

  • Höchste Qualitätsstufe: Nativ Extra
  • Geschützte Ursprungsbezeichunung (g.U.): Sitia
  • Verfeinert kalte und warme Speisen
  • Hergestellt in historischem Kloster auf Kreta
  • Modernste Produktionsanlagen
  • In lichtgeschützter 500 ml Flasche
  • Säuregehalt: 0,34 % (Anteil freier Fettsäuren)

Nicht vorrätig

Kategorie: SKU: A-10-2021

Beschreibung

Kreta – die wunderschöne Insel im Mittelmeer gilt als die Wiege der Olivenöl-Gewinnung. Bis heute sind die Landschaften von ausgedehnten Olivenhainen geprägt. Das extra native Olivenöl Toplou Monastery stammt aus der Region Sitia an der Ostspitze der Insel. Die Geschützte Ursprungsbezeichnung bescheinigt außerdem, dass die Oliven für dieses Olivenöl ausschließlich aus dieser Region stammen. Seit Jahrhunderten pflegen die ansässigen Bauernfamilien den Olivenanbau und erzeugen griechische Speiseöle von erlesener Qualität.

Aromatische Koroneiki Oliven geben dem Öl aus dem Kloster Toplou sein exquisites Aroma. Sie werden schonend von Hand geerntet und umgehend zur Ölmühle gebracht. Mechanische Verarbeitungsmethoden sorgen dafür, dass beim Extrahieren und Filtern möglichst viele der wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Das Ergebnis ist ein kaltgepresstes Olivenöl aus Griechenland von hoher Qualität mit geringem Säuregehalt.

Schau es dir an: Kloster, Olivenhaine, Produktion, Kreta

Verwendung

  • Salate, kalte Vorspeisen und Dips: Das wunderbare Aroma des Öls verfeinert Spezialitäten aus der kalten Küche.
  • Warme Speisen: Etwas Olivenöl rundet den Geschmack von Suppen, Soßen, Gemüse- und Fischgerichten ab.
  • Olivenöl zum Braten: Dank seiner hohen Qualität lässt sich das Öl zum Braten delikater Fleisch- und Fischgerichte verwenden.
  • Für die Hautpflege: Ob Gesichtspflege, Massage oder Abschminken – hochwertiges Olivenöl eignet sich hervorragen für kosmetische Anwendungen.

Auszeichnung

  • 2020 Silber: Berlin Global Olive Oil Quality Award

Das Kloster Toplou und seine Tradition – Herstellung von kretischem Olivenöl

Die Mönche des Klosters nehmen auf Kreta zahlreiche Aufgaben wahr. Neben ihren religiösen Pflichten kümmern sie sich auch um die Landwirtschaft in der Region. Seit 1999 gibt es ein modernes Unternehmen, das auf der Zusammenarbeit des Klosters Toplou und den ansässigen Olivenbauern beruht. Bio-Sitia S.A. produziert griechische Olivenöle aus Koroneiki Oliven. Die Toplou Monastery Olivenöle sind von ausgesuchter Qualität. Damit es so bleibt, lässt sich das Unternehmen zertifizieren – zum Beispiel gemäß ISO, BRC, IFS, Bio Hellas sowie Agrocert.

Verpackung

  • 500 ml Flasche
  • Glasflaasche, rund
  • wird im Karton geliefert

Zusätzliche Informationen

Gewicht1 kg
Größe5.79 × 5.79 × 27.7 cm
Größe

500 ml

Anteil freier Fettsäuren

0,2 – 0,5 %

Olivensorte(n)

Koroneiki

Region

Kreta: Sitia

Filterung

gefiltert

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Toplou Monastery | Griechisches Olivenöl, extra nativ, g.U. Sitia Kreta, 500 ml Flasche“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare